hyrrä hyrrae-255-byfelixgrotelohhyrrae-260-byfelixgrotelohhyrrae-293-byfelixgrotelohhyrrae_040-byfelixgrotelohhyrrae_064-byfelixgrotelohhyrrae_101-byfelixgrotelohhyrrae_169-byfelixgrotelohhyrrae_198-byfelixgrotelohhyrrae_241-byfelixgroteloh

 

 

hyrrae BZ
zum Artikel bitte anklicken
 
Ohne Elefanten Mit Schnecke

Das Spektakel in der Theatermanege

hyrrä

verbindet Akrobatik, Musik und Text zu einem interdisziplinären Spektakel.
7 Künstler aus 5 Nationen fügen zirzensische Disziplinen und Sprache zu einem Stück zusammen. Ein Spektakel ohne klassische Struktur, ohne Schranken, stattdessen mit Freiheit, weichen und harten Wechseln. Mit akrobatischen Höhenflügen, manipulierten jonglierten Objekten, unendlichen Drehungen und einem eigenen Soundtrack. Hyrrä ist Zirkus ohne Elefanten, Theater mit Akrobatik - ein Spektakel mit Seele.

Mit Texten von Friedhelm Kändler.

Kändler’s Texte sind von Humor gesegnet, tiefgründig und fordernd – mit dem Schauspieler Marcus Jeroch werden sie lebendig, farbig und bilderreich – eine ganz eigene Form von Comedy.

Mit Akrobatik und Objektmanipulation.

Die Möglichkeiten des Diabolos werden multipliziert und Bälle dividiert, die Hand auf Hand Akrobatik wird an ihre Grenzen gebracht und die Manege zum Ort des Spiels zwischen Mensch und Reifen.

Mit Soundtrack.

Feinsten Besen auf Fellen, Schlagzeuggewitter, Blech, Bronze, Papier, Gitarren, Bässe und die Stimme legen sich in den Raum und bleiben. Im Orchester spielt übrigens auch ein Diabolo – aber keine Elefanten.

Ohne Tutu Mit Gitarre

Cirque Niveau

Cirque Niveau

In Frankreich hat sich die Kunstform „Cirque Nouveau“ etabliert. Der „neue Zirkus“ stellt den menschlichen Körper ins Zentrum, arbeitet mit Themen und Bildern, legt den Fokus auf Ästhetik. Genreübergreifend wird die Verbindung zu unterschiedlichen künstlerischen Ausdrucksformen wie Tanz, Lichtdesign, Objektmanipulation, Akrobatik und allen Arten der Musik gesucht. Die Akteure erzählen artistisch sehr persönliche Erfahrungen, die komisch sein können, aber auch emotionale Grenzbereiche berühren.

Der „Cirque Nouveau“ ist eine Theatralisierung des traditionellen Zirkus.

Wenn sich zu Akrobatik, Musik, Tanz und Jonglage im „neuen Zirkus“ Texte gesellen, wenn Geschichten mit Wortakrobatik erzählt werden, dann entsteht „Cirque Niveau“

Ohne Pause Mit Seele

Trailer SWR
Ohne Popcorn Mit Salto

Das Ensemble

Zinzi Oegema & Evertjan Mercier

Zinzi Oegema & Evertjan Mercier

 
Schroeder

Schroeder

 
Ohne Sägespäne Mit Manege

Partner

Hyrrä wurde unterstützt von:

E-WERK Freiburg www.ewerk-freiburg.de
Schaulust Bremen www.bremen-schaulust.de
La Strada Bremen www.strassenzirkus.de
Shakespeare Company Bremen www.shakespeare-company.com
"Republic of Culture" www.lust-auf-gut.de
   
   

 Ohne Pause Mit Seele